Die Macher des Sportmuseums: Uwe Bliefert - Jörg Hosang - Horst Paulus


11. 10. 2022 - Heute im Sportmuseum ...

(swi). 11. 10. 2022 - Wer bekommt den Sport-Ehrenoscar  2022?

Sport verbindet … und so führte mich mein Weg heute wieder mal in die Stadtseeallee 1, in das Sportmuseum der Sport- und Hansestadt Stendal.
Bei diesem Besuch hatte ich kein neues Exponat im Gepäck, denn im Mittelpunkt des Besuches stand eine Gesprächsrunde mit Museumsdirektor Uwe Bliefert und KSB Pressesprecher Dr. Wolfgang Seibicke. Vor einiger Zeit hatte Uwe bei einem Treffen eine tolle Idee und diese hat er uns heute genauer erläutert. Uwe Bliefert möchte mit seinem Team im Sportmuseum im Frühjahr 2023 ein „Treffen der Generationen“ veranstalten.  Junge Nachwuchssportler, aktive Sportlerinnen und Sportler, Übungsleiter, Trainer und Organisatoren des Sports sowie Sportlegenden unserer Stadt sollen im Rahmen dieses Treffens unter dem Motto „Sport verbindet“ gemeinsam über das aktuelle Sportgeschehen und die Sportgeschichte  plaudern und so die verschiedenen Generationen noch enger zusammen bringen. Wolfgang Seibicke wird über das „Treffen der Generationen“ in der Sportpresse berichten. Im Sportmuseum standen Uwe, Wolfgang und ich (Foto: Jörg Hosang) heute auch vor der Ehrentafel der „Sport-Ehrenoscarträger“ der Hansestadt Stendal. Wir stellten uns dabei die Frage: „Wer wird den Sport - Ehrenoscar in diesem Jahr bekommen?“ Eine Frage, die sich sicher nicht nur Uwe Bliefert, Wolfgang Seibicke und Siggi Wille stellen. 
Am  24. 11. 2022 wird der Beirat des Sportmuseums tagen.


30. Januar 2019 - Offizielle Eröffnung des Sportmuseums

24. September 2022 - Uwe Bliefert wurde am 30. Januar 2019 durch Oberbürgermeister Klaus Schmotz zum ehrenamtlichen Direktor des Sportmuseums der Sport- und Hansestadt Stendal ernannt (Foto – links). Im Beisein von verdienstvollen Ehrenamtlichen Legenden des Sports wurde an diesem Tag auch die erste offizielle Eröffnung vollzogen. Mit den Sektionsleitern Peter Kaltschmidt (Tennis), Reinhold Schlieker (Handball), Siggi Wille (Leichtathletik), Kuno Lemme (Vorsitzender) konnte das Stadtoberhaupt Klaus Schmotz (Foto - unten von links) zur Eröffnung auch vier ehemalige Vertreter der BSG Lokomotive Stendal begrüßen, die dem Museum viele Exponate zur Verfügung gestellt haben. Bereits am 13. März 2019 wurde im Sportmuseum ein Museumsbeirat mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Sport gegründet (Foto – unten rechts). Fotos: Sportmuseum


Besuch im Sportmuseum am 13. September

20. September 2022 - Heute im Sportmuseum der Sport- und Hansestadt